Wölfe Laden Zur Mitgliederversammlung

Neuwahlen und Satzungsänderungen stehen an

Sportlich haben unsere Wölfe das Halbfinalticket gelöst – in der Playoffserie gegen die Icefighters Leipzig gelang Sieg drei. Während für uns Selber der Eishockeywinter in die Verlängerung geht, ist in Leipzig Sommerpause angesagt.
6 Siege in 7 Playoffspielen – eine Wahnsinnsbilanz unserer Truppe.

Nachdem selbstverständlich auch im Halbfinale noch nicht Endstation sein soll, hat sich unsere Vorstandschaft bei der Terminierung der Mitgliederversammlung alles offen gehalten.
So wurde sich für den 23. April 2018 ausgesprochen – einen Tag nach dem fünften Spieltag der Finalserie im Modus „Best of Five“.

Die Vereinsbosse um 1. Vorstand Jürgen Golly haben für die Mitgliederversammlung folgende Tagesordnung vorgeschlagen:

1. Begrüßung
2. Feststellung der Wahlberechtigten
3. Bericht der Vorstandschaft
4. Bericht der Abteilungsleiter
5. Änderung der §§ 6, 7 und 10 der Satzung
6. Vorstellung der Bilanz für das Kalenderjahr 2017
7. Entlastung des Vorstandes
8. Neuwahl des Vorstandes
9. Verschiedenes

Die von der Versammlung zu beschließende Satzung mit den Neuerungen/Änderungen ist auf der offiziellen Homepage des VER Selb unter https://www.verselb.de/verein/satzung/ einzusehen.
Anträge zur Mitgliederversammlung können bis 19.04.2018 schriftlich, per Mail oder per Telefax in der Geschäftsstelle eingereicht werden.

Die Einladungen an die insgesamt 777 VER-Mitglieder für die Mitgliederversammlungen gingen bereits inklusive der neuen Mitgliedsausweise für das Kalenderjahr 2018 fristgerecht per Post raus.

Der Vorstand des VER Selb e.V. lädt alle Mitglieder sowie die Presse- und Medienvertreter recht herzlich zur Mitgliederversammlung ein.

Beginn ist um 19.30 Uhr in der Stadiongaststätte „Eisstadion“ in Selb.

Beitragsserien: Wölfe hinter den Kulissen