Kurze Wege, Kein Zeitdruck

Neue Parkplätze am Vorwerk

Innerhalb von nur zwei Wochen ist Ende Oktober auf dem Gelände der ehemaligen FK Selb 09 ein Parkplatz entstanden. Die Wolfsbau UG, die den Bau organisiert und abgewickelt hat, hat den Parkplatz nun an den VER Selb e.V. übergeben. Wir freuen uns daher ganz besonders, exklusive Parkplätze in unmittelbarer Nähe zur NETZSCH-Arena anbieten zu können.

Wolfsbau UG übergibt Stellflächen

Ab sofort bietet der VER Selb e.V. unmittelbar neben der NETZSCH-Arena 110 PKW-Stellflächen zur Verfügung. Somit wurde nicht nur ein wichtiges Infrastrukturprojekt für das gesamte Vorwerk umgesetzt, dass die Verkehrslage rund um die Arena deutlich entzerrt – mit dem ParkplatzVorwerk können wir Ihnen ein einmaliges Angebot unterbreiten.

Eine Saisonkarte für den ParkplatzVorwerk des VER Selb e.V. bietet Ihnen:

• Den kürzesten Weg zur NETZSCH-Arena
• Einen mit Schranke und Zufahrtskontrolle gesicherten Parkplatz
• Keinen Zeitdruck bei der Parkplatzsuche
• Die bestmögliche Zeitgestaltung Ihres Abends bei den Selber Wölfen

Die Saisonkarte ParkplatzVorwerk können Sie bequem zu den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle des VER Selb e.V. erwerben, per Mail an geschaeftsstelle@verselb.de bestellen oder unter 09287 87607 telefonisch buchen. Die Karte ist bis zum Ende der Saison gültig.

Preise

Saisonkarte ParkplatzVorwerk Dezember 2016 – März 2017 (einschl.) 99,00€
Saisonkarte ParkplatzVorwerk Januar 2017 – März 2017 (einschl.) 79,00€

Wir bedanken uns nochmals bei der Wolfsbau UG, ohne die eine Gestellung des neugeschaffenen Parkplatzes nicht möglich gewesen wäre. Außerdem möchten wir Adiuvis Steuerberater nochmals für die Mithilfe bei diesem Projekt danken.
Der Bau des Parkplatzes Vorwerk war nötig geworden, da durch die Umbaumaßnahmen an der NETZSCH-Arena und durch weitere bauliche Maßnahmen im Vorwerk die Parkplatzsituation auf nicht absehbare Zeit noch angespannter sein wird.

Beitragsserien: Wölfe hinter den Kulissen