Überspringen zu Hauptinhalt

Neue Nachwuchsspieler sind bei den Selber Wölfen immer herzlich willkommen!

Sind Sie, ist Ihr Sohn oder Ihre Tochter begeistert von Eishockey?

Eishockey bei den Selber Wölfen wird im Nachwuchsbereich GROSS geschrieben. Das fängt bei Kindern im Alter von 3 bis 4 Jahren an. Die lernen unter fachkundiger Anleitung auf spielerische Weise das Schlittschuhlaufen. Sie werden langsam an den schnellsten Mannschaftssport der Welt herangeführt.

Das ist ein Teil unserer Laufschule. Als das Foto gemacht wurde, konnten die Jungs und Mädels schon so gut Eislaufen, dass sie bereits kleine Übungsspiele austragen können. Da geht es eifrig darum, viele Tore zu schießen. Sie alle üben fleißig in der Laufschule. Wenn sie ihren 5. Geburtstag feiern können sie einen Spielerpass bekommen und dürfen in der U7 mitspielen.

Was bringt es dir, bei der VER Laufschule anzufangen?

  • Du lernst das Schlittschuhlaufen durch ausgebildete Trainer
  • Deine Koordinationsfähigkeit, Konzentration und Beweglichkeit werden geschult
  • Durch die aufgebaute Muskulatur im Lenden- und Hüftbereich stabilisierst du deine Wirbelsäule – das beugt Haltungsschäden vor
  • Du bist ausgeglichener und kannst dich in der Schule besser konzentrieren
  • Auch Sozialverhalten in einer Mannschaft lernst du kennen

Fragen, die dich außerdem interessieren könnten:

  • In welchem Alter fange ich am besten an? Wer darf zur Laufschule kommen?
  • Wie teuer ist der Sport?
  • Ist Eishockey gefährlich?
  • Welche Ausrüstung brauche ich?
  • Wie ist das Training organisiert?
  • Welche Aufgaben haben meine Eltern?

Hier die Antworten:

Wann fängst du am besten an? Wer darf kommen?

Grundsätzlich ist es gut, so früh wie möglich mit dem Sport anzufangen, das heißt im Alter zwischen 3 und 6 Jahren. Natürlich kannst du auch später beginnen.

Nicht nur Jungs, auch Mädchen sind willkommen! Als Mädchen hast du große Chancen, in Deutschlands höchster Liga zu spielen. Yvonne Rothemund oder Franziska Hirschberger (Nationalspielerinnen) sind das beste Beispiel, was aus  langjährigen VER Spielerinnen werden kann.

Wie teuer ist der Sport?

Die VER Mitgliedsbeiträge kosten für Kinder nur 30€ im Jahr!

Für die Ausrüstung sollte man noch ca. 250 € einplanen, wenn man sie neu kauft! Gibt es allerdings auch gebraucht. Schlittschuhe und Schläger kosten ca. 100€ neu!

Ist Eishockey gefährlich?

Dank der speziellen Schutzausrüstung ist Eishockey statistisch viel ungefährlicher als andere Mannschaftssportarten, wie zum Beispiel Fußball oder Handball. Zusätzlich bist du unfallversichert, sobald eine Vereinsmitgliedschaft besteht.

Welche Ausrüstung brauchst du?

Ein Helm mit Gitter, Schulterschutz, Ellenbogenschoner, Handschuhe, beschriftete Trinkflasche, Hose und Beinschutz, ebenso Schlittschuhe und Schläger benötigst du. Anfangs kannst du dir alles leihen, wenn du zu einem Schnuppertraining kommst. Auch gebrauchte Ausrüstungen werden im Verein weiterverkauft, du musst also nicht viel Geld ausgeben.

Wie ist das Training organisiert?

Wenn du das erste Mal kommen willst, meldest du dich am besten telefonisch an. Du darfst dreimal kostenlos bei uns ein Schnuppertraining absolvieren. Wir haben ausgebildete Trainer und Betreuer für das Eistraining, denn bei uns steht das Erlernen des Schlittschuhlaufens ohne Laufhilfen im Vordergrund. Auch im Sommer wird bei uns trainiert, um Gleichgewicht und Koordination zu schulen. Unser Training findet zweimal wöchentlich statt. Die aktuellen Trainingszeiten findest du auf der Homepage.

Welche Aufgaben haben deine Eltern?

Deine Eltern sollten dich regelmäßig zum Training bringen, dürfen dir in der Kabine beim Anziehen helfen, so dass du pünktlich zu Trainingsbeginn umgezogen bist. Während des Trainings dürfen deine Eltern nicht mit auf die Eisfläche, sie können dir aber gerne zuschauen.

 

Solltest du noch Fragen haben, melde dich bei uns!

Wenn wir dich begeistern konnten, komm zu uns in die Laufschule!
Wir freuen uns auf dich!

Dein Laufschul -Team des VER Selb

Lust zum Reinschnuppern?

Dann komm zum Training!

Mittwoch 16:00 – 17:00 Uhr und
Samstag 09:00 – 10:00 Uhr in der Eishalle

Bitte folgendes mitbringen:
Warme Kleidung
Handschuhe
Ellbogen und Knieschützer (falls vorhanden)
Helme können bei der Laufschule geliehen werden (bitte vorher absprechen)

Anfragen gerne an die Ansprechpartner
oder an nachwuchs@verselb.de

Trainer

Wolfgang Schwarzer
Heiner Krug
Eric Lassan
Cory Holden
Ina Schinner
Ede Roos

Betreuer

Andre Beier
Dominik Kaufmann
Katja Beier
Claudia Wunderlich

Ansprechpartner

Wolfgang Schwarzer
+49 171 3733 966

Andre Beier
+49 160 9454 6710

Eistraining

Sommertraining:
Samstag 09:00 – 10:00 Uhr Eishalle
Eistraining:
Mittwoch 16:00 – 17:00 Uhr Eishalle
Samstag 09:00 – 10:00 Uhr Eishalle

An den Anfang scrollen