Dankeschön – Lohnsteuerhilfe Bayern E. V. Unterstützt VER-Nachwuchs Mit 500 Euro

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Lohnsteuerhilfe Bayern e.V. – Niederlassung Marktredwitz – baute
diese am vergangenen Samstag einen Messestand im Kösseine-Einkaufscentrum (KEC) Marktredwitz auf.
Für alle Besucher gab es Freigetränke und Snacks. Für das passende Rahmenprogramm sorgte die U8 und
U10 des VER Selb mit einem durchgeführten Torwandschießen. Zu gewinnen gab es u.a. Kinokarten, die die
LOHI (Lohnsteuerhilfe Bayern) unter den Teilnehmern verloste.
Zum Ende der Veranstaltung strahlten die Augen der „Jungwölfe“, als sie für die Nachwuchsabteilungen der
U8 und U10 einen Scheck über stolze 500 Euro entgegennehmen durften.
Aber dem nicht genug. Klaus Greskowiak, der mit seinem Fahrrad zu Gunsten der Kinderkrebshilfe durch
ganz Deutschland tourt und zufällig im KEC Station machte, erhöhte die Spendensumme um 200 Euro.
Die VER Selb Nachwuchsabteilung sagt an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Lohnsteuerhilfe
Bayern e.V und an Herrn Klaus Greskowiak für deren finanzielle Zuwendung.
Glückliche Gesichter bei der Spendenübergabe – von links nach rechts: Alexander Georgius, Klaus
Greskowiak, Thomas Tischler (Lohi), Michi Brunner, Thoma Schramm, Julia Bauer (VER), Werner Georgius
(Lohi) sowie vorne die beiden VER-Nachwuchscracks Jannis Brunner und Felix Bauer

Beitragsserien: Wölfe hinter den Kulissen