Überspringen zu Hauptinhalt

Fred Ledlin folgt auf Cory Holden

Der langjährige und überaus erfolgreiche hauptamtliche Nachwuchstrainer verlässt die Selber Wölfe Juniors auf eigenen Wunsch – adäquater Ersatz ist mit Fred Ledlin bereits gefunden.

VER Selb U15-17-20 Abschlussfeier in der Blockhütte

VER Selb U15-17-20 Abschlussfeier in der Blockhütte

Selber Wölfe erhalten DEL2-Lizenz

Erfolgreiches Lizenzprüfungsverfahren bestätigt Verantwortliche für ihr wirtschaftlich solides Handeln – DEL2-Saisonstart am 01.Oktober

Der perfekte Zeitpunkt für das Karriereende

Er durchlief alle Nachwuchsstationen, reifte in der 1. Mannschaft zu einem Führungsspieler und beendet nun seine Karriere mit dem Meistertitel der Oberliga.

Allrounder mit 74 DEL-Einsätzen verstärkt das Wolfsrudel

Mit Brad Ross wechselt der letztjährige Kapitän der Lausitzer Füchse nach Selb

Baustart für Erweiterung Netzsch-Arena:

Wolfsbau Gemeinnützige GmbH errichtet Neubau für den VER Selb e.V.

Heimischer Gerstensaft für durstige Wölfe-Fans

Lang-Bräu neuer Brauereipartner des VER Selb

Die neue Nummer 1 ist gefunden

Evan Weninger wechselt in den Wolfsbau

Kicken, um Antonia zu helfen

Florian Ondruschka schnürt für einen guten Zweck die Fußballschuhe

Dankbar für eine unvergessliche Zeit

Manuel König-Kümpel beendet Eishockey-Karriere

„Ich habe nie an uns gezweifelt“

Deutsch-Kanadier Steven Deeg unterschreibt für weitere zwei Jahre

Jung, hungrig und energiegeladen

Kanadischer Importstürmer Pascal Aquin neu im Wolfsbau

Baustart für Erweiterung Netzsch-Arena:

Wolfsbau Gemeinnützige GmbH errichtet Neubau für den VER Selb e.V.

Der „Vorzeigekapitän“ bleibt im Wolfsrudel

Florian Ondruschka verlängert seinen Vertrag bei unseren Wölfen erneut und wird auch in der DEL2 für seinen Heimatverein auflaufen.

Die VERsteigerung ist zurück

Selber Wölfe nutzen die Sommerpause für eine erneute Online-Versteigerung

„The Hammer“ geht den Weg mit in die DEL2

Unsere Selber Wölfe und Stürmer Jan Hammerbauer einigen sich auf ein weiteres gemeinsames Jahr

Mit kleinen Meilensteinen zum Ziel

Lukas Slavetinsky bleibt ein Wolf. Der 39-jährige Verteidiger hat für ein weiteres Jahr in Selb verlängert und verstärkt so den DEL2-Kader der Porzellanstädter.

Ich habe dieses Jahr gelernt, auch mal geduldig zu bleiben

Stürmer Robert Hechtl geht mit den Wölfen in seine erste DEL2-Saison

Grüezi Sebastian Christmann

21-jähriger Deutsch-Schweizer stürmt ab sofort für unsere Selber Wölfe

Ich bleibe nicht, um nur auf der Bank zu sitzen

VER Selb stattet Meister-Goalie Weidekamp mit einem 1-Jahresvertrag für die DEL2 aus.

An den Anfang scrollen