Meinung Erwünscht! Neues Fan-Forum Ab Sofort Online

Seit 2004 hatte der VER Selb e.V. ein Fan-Forum auf der vereinseigenen Webseite. Dank Wölfe-DJ und VER-Fan Sven Viehmann wird das auch weiterhin so sein.

dj-pzyco

Welcher Wolf ist momentan in Top-Form? Warum hat der Schiedsrichter eigentlich nicht richtig gepfiffen und wer hat eigentlich das letzte Tor genau sehen können? Unser geliebter Sport ist nicht einfach nach 60 Minuten vorbei. Er lebt auch an den spielfreien Tagen in uns allen weiter. Deshalb wird es auch auch in Zeiten von Facebook und Twitter weiterhin ein Fan-Forum geben.

Seit dieser Saison ist der VER Selb e.V. mit seiner neuen Webseite online. Bisher hat dazu auch das vereinseigene Fanforum gezählt. Da das aber aus haftungstechnischen Gründen nicht mehr auf der eigenen Webseite betrieben werden kann, hatte es lange so ausgesehen, als ob das Forum für immer Geschichte wäre.

Den Verantwortlichen im Verein und auch den Mitgliedern im Fanprojekt war es jedoch ein großes Anliegen, dass nach der Abschaltung des alten Forums trotzdem eine Plattform für Fans und Interessierte vorhanden ist, um ihre Meinung rund um die Selber Wölfe auch in Zukunft loswerden zu können. Schließlich ist das Selber Eishockey nicht eine Sache die sich auf zweimal 60 Minuten Eishockey am Wochenende beschränkt, sondern eine Herzensangelegenheit, die einen echten VER´ler jeden Tag beschäftigt.

Nicht viel Überzeugungskraft war nötig bis sich Sven Viehmann, bekannt als einer der Stadion-DJ´s in der NETZSCH-Arena, der Sache angenommen hat und das Forum von Grund auf neu aufziehen wollte. Dabei konnte DJ PzYcO auf die große Hilfe von Frank Thierfelder, Mitglied der Wölfe-IT und Thomas Sticht, Geschäftsführer der Agentur für Kommunikationsdesign medienimpuls in Wunsiedel, bauen.

Mit einem neuen, der Wölfe-Homepage angepassten Design und einer völlig neu aufgebauten Struktur ist das Fanforum ab sofort unter www.woelfe-fans.de erreichbar. Dabei war es den Beteiligten wichtig, nicht einfach nur ein herkömmliches Forum anzubieten, sondern eine zeitgemäße Plattform für die Wölfe-Fans zu schaffen.

Sven Viehmann hofft dabei, dass sich möglichst viele VER-Fans registrieren und ein reger Meinungsaustausch von Themen rund um die erste Mannschaft bis hin zu den Abteilungen und Fanclubs stattfindet.

Unser neues Forum soll für alle Fans da sein die gerne sachlich Diskutieren, sich für Neuigkeiten rund um Fanclubs, Fanprojekt und Fanbusse interessieren und einfach Spaß am Schreiben haben. Hetze, Verleumdung oder Ähnliches wird aber rigoros bestraft und hat im Forum nicht zu suchen!

so der neue Betreiber, Sven Viehmann.

Neben der gewohnten Desktop-Version können die Fans das Forum nun auch als Mobile-Version auf ihrem Smartphone öffnen und somit auch unterwegs kinderleicht posten, kommentieren und mitfiebern.

Der VER Selb e.V. und das Fanprojekt Selb bedanken sich herzlich bei Thomas, Frank und Sven für das große Engagement und wünschen allen neuen Forumsmitgliedern viel Spaß mit der neuen Fan-Plattform der Selber Wölfe. Ein großer Dank gilt auch unserem Webmaster Karlheinz Herold für die jahrelange Betreuung des alten Forums.

Beitragsserien: Wölfe hinter den Kulissen