IMAG1648
IMAG1648
IMAG1651
IMAG1652
IMAG1655
IMAG1658
IMAG1659
IMAG1660
IMAG1661
IMAG1663
IMAG1664
IMAG1666
IMAG1667
IMAG1668
IMAG1669
IMAG1670
IMAG1671
IMAG1673
IMAG1674
IMAG1675
IMAG1676
IMAG1678
IMAG1682
IMAG1648 IMAG1651 IMAG1652 IMAG1655 IMAG1658 IMAG1659 IMAG1660 IMAG1661 IMAG1663 IMAG1664 IMAG1666 IMAG1667 IMAG1668 IMAG1669 IMAG1670 IMAG1671 IMAG1673 IMAG1674 IMAG1675 IMAG1676 IMAG1678 IMAG1682

Never change a winning Team

Auch in der Saison 2017/18 fahren unsere Wölfe Engel. Genauer gesagt Toyota Auris Hybrid von unserem offiziellen Fahrzeugpartner Autohaus Engel.

Fünf Jahre Wölfe und Engel

Der Name Engel steht seit 1959 für Tradition, Qualität und zufriedene Kunden. Die in zweiter und dritter Generation geführte Gruppe zählt zu den bekanntesten Toyota-Autohäusern in Bayern und ist mit seinem guten Service für alle Marken weit über die Grenzen Bayerns hinaus bekannt.

Seit Jahren verbindet das Traditionsunternehmen, mit den Automobilen der Marken Toyota, Lexus, Saab und Autocrew eine sehr enge Partnerschaft mit dem VER Selb e.V., die mit Beginn der neuen Oberliga-Spielzeit 2017/2018 noch einmal ausgebaut wurde. Heute ist die offizielle Autoübergabe an den VER Selb e.V. über die Bühne gegangen. Die nächsten sieben Monate werden acht Wölfe auch abseits der Eisfläche mächtig Gas geben – mit acht Toyota Auris Hybrid.

Wir sind stolz auf die Zusammenarbeit und freuen uns, mit dem Autohaus Engel seit Jahren einen starken Partner aus der Region an unserer Seite zu haben.

sagt WölfeVorstand Jürgen Golly bei der Übergabe im Autohaus Engel in Wunsiedel.

Der VER Selb e.V. bedankt sich beim Autohaus Engel für sein großes Engagement und freut sich auf eine weitere, auch über die vergangene Saison hinausgehende, erfolgreiche und vertrauensvolle Partnerschaft.

Beitragsserien: Saisonvorbereitung 2017/2018