Zu Den Einlasskontrollen

Wichtige Hinweise für Sonntag

Aufgrund der Vorkommnisse um einige wenige, randalierende Fans bei der Partie EV Landshut gegen die Blue Devils Weiden, kam es beim letzten Heimspiel gegen die Eisbären Regensburg zu Verzögerungen. Am Sonntag ist nicht mit langen Schlangen zu rechnen.

Einlasskontrollen am Sonntag

Wir möchten uns hier nochmals bei allen Fans, die am Sonntag beim Spiel gegen die Eisbären Regensburg lange Wartezeiten hinnehmen mussten, entschuldigen. Aufgrund der Vorkommnisse in Landshut wurden die Sicherheitsvorkehrungen auch bei uns am Sonntag spürbar erhöht. Daher kam es zu längeren Kontrollphasen. Für das anstehende Derby gegen die Blue Devils Weiden ist nicht mit ähnlichen Verzögerungen zu rechnen. Der VER Selb e.V. als auch die Polizei sind gut vorbereitet und werden für einen kontrollierten und schnellen Einlass sorgen. Die Personenkontrollen werden wie bisher nach der Drehkreuzanlage stattfinden.

Um einen geordneten Zugang zu gewährleisten, weisen wir noch einmal ausdrücklich daraufhin, dass den Anweisungen des Sicherheitspersonals unbedingt Folge zu leisten ist. Demnach werden alle Eintrittskarten vor den Drehkreuzanlagen kontrolliert und gescannt. Nach dem passieren des Drehkreuzes findet die Personenkontrolle statt.
Danke für Euer Verständnis!

Beitragsserien: Hauptrunde OL Süd 2017/2018