An Bewährtem Festhalten – Eine Karte Für Alle Spiele – Die Wölfe-Saisonkarte

Trotz Sommerpause laufen die Planungen bei den Wölfen auf die neue Oberligarunde 2017/2018 auf Hochtouren. Nachdem Modus und Spielstärke klar sind, starten unsere Wölfe ab morgen mit dem Dauerkartenverkauf.

Mehr Spiele, neue Gegner, große Vorteile

Die 12 Teams der Oberliga Süd starten am 29. September in eine Eineinhalbfachrunde, die bis zum 14. Januar 2018 dauert. Die letzten Vier gehen in die Relegation in der sie sich, wie in der vergangenen Saison, mit den stärksten Mannschaften aus der Bayernliga messen. Die Plätze Eins bis Acht spielen in einer Einfachrunde den Meister der Oberliga Süd und damit die Playoffsetzliste aus. Das bedeutet 46 Spiele während Haupt- und Meisterrunde, davon 23 garantierte Heimspiele. Zudem freuen wir uns mit Absteiger Starbulls Rosenheim und den beiden Aufsteigern TEV Miesbach und ECDC Memmingen auf drei neue Vereine im kommenden Eishockeywinter.

Von der Vorbereitung bis Saisonende

Die Wölfe-Saisonkarte wird für alle Spiele gültig sein. Das heißt, wie bereits im letzten Winter.  Dauerkarteninhaber werden alle Spiele der Selber Wölfe in der heimischen NETZSCH-Arena sehen können. Alle Spiele bedeutet aktuell 4 Vorbereitungsspiele, 23 Heimspiele in der Haupt- und Meisterrunde und natürlich die Play-Offs. Die Dauerkarte wird auch in der Spielzeit 2017/2018 zur Wölfe-Saisonkarte.

Preisanpassungen unumgänglich

Nach drei Jahren in Folge sind auch unsere Wölfe gezwungen die Eintrittspreise sowohl bei den Tagestickets, als auch bei den Wölfe-Saisonkarten zu erhöhen.

Die immer stärker steigenden Ausgaben in den letzten Jahren machen diesen Schritt unumgänglich

so der VER-Vorstand zu der notwendigen Anpassung.

Somit ergeben sich folgende Eintrittspreise für Tageskarten im Online-Shop/an den Haupt-und Nebenkassen und Wölfe-Saisonkarten

Tageskarte I Stehplatz  –   Tageskarte I Sitzplatz
Regulär   13,00 €  –  Regulär   18,00 €
Ermäßigt  11,00 €  –  Ermäßigt  15,00 €
Jugendliche    6,00 €  –  Jugendliche    8,00 €

Wölfe-Saisonkarte I Stehplatz  –  Wölfe-Saisonkarte I Sitzplatz
Regulär   320,00 €  –  Regulär   435,00 €
Ermäßigt  260,00 €  –  Ermäßigt  355,00 €
Jugendliche  135,00 €  –  Jugendliche  195,00 €

Vorbereitungsspiele: Buy 1, get 2

Alle Wölfe-Fans können in der Vorbereitungsphase wieder sparen. Zum einen erhalten alle Wölfe-Saisonkarteninhaber zu allen Vorbereitungsspielen je eine Tageskarte I Stehplatz geschenkt. Diese werden allen Käufern gemeinsam mit der Wölfe-Saisonkarte zugeschickt. Für Fans an der Abendkasse oder im Online-Shop, gilt dasselbe. Wer eine Tageskarte für ein Vorbereitungsspiel kauft, bekommt automatisch eine Tageskarte I Stehplatz gratis dazu.

Dauerkarteninhaber werden angeschrieben

Alle bisherigen Dauerkarteninhaber vom VERein werden ab dem morgigen Dienstag persönlich angeschrieben. Die Reservierung einer Wölfe-Saisonkarte (Stehplatz/Sitzplatz) ist bis zum 19. Juli 2017 möglich, danach gehen die nicht bestellten Tickets/Kontingente in den freien Verkauf. Onlinebuchungen sind ab dem 20.07.2017 über die Wölfe-Homepage möglich.

Parkplatzprobleme bei Heimspielen? Das muss nicht sein

Auf unseren neugeschaffenen Wölfe-Parkplatz „Dürrloh“ stehen noch freie Parkplätze zur Verfügung. Parkplatz und deren Stellplätze (im Laufe der Saison auch überdacht) sind für Berechtigte nur mittels Schranke befahrbar. Keine langen Gehwege zur Netzsch-Arena, immer einen Parkplatz sicher – entspannter geht es fast nicht. Für 140 € (inkl. 20 € Pfand für Transponderkarte) kann sich jeder Wölfe-Fan seinen eigenen Saison-Parkplatz sichern.

Ihr möchtet die neue Wölfe-Saisonkarte und/oder Wölfe-Parkplatz „Dürrloh“ bestellen?

Wir stehen Euch gerne zu den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle persönlich, per Mail unter geschaeftsstelle@verselb.de, via Facebook oder telefonisch unter 09287 87607 zur Verfügung.

Wir freuen uns, mit Euch die neue Oberliga-Saison feiern zu können!

Beitragsserien: Saisonvorbereitung 2017/18