Überspringen zu Hauptinhalt

Vertrag bis Saisonende

Verteidiger Mark Dunlop bleibt "Wölfe-Defensivabteilung" erhalten Der befristet bis zum 05.01.2015 laufende Vertrag mit Verteidiger Mark Dunlop wurde bis zum Saisonende verlängert.

VER-Schüler bauen die Tabellenführung aus

7:4 Heimsieg gegen den Tabellenzweiten Germering Nach dem Auswärtserfolg der VER-Schüler vor einer Woche in Germering, schaffte es der bisherige Tabellenzweite aus dem Münchner Umland auch im Rückspiel nicht, die…

Neulingsteam der U8 steigert sich von Turnier zu Turnier

Sieg, Unentschieden und Niederlage bei ausgeglichenem Torverhältnis in Pegnitz Gute Vorsätze für das Neue Jahr? Waren es gute Vorsätze für das Neue Jahr? Nein, Kinder dieser Altersklasse tun dies gewöhnlich…

Hartes Stück Arbeit zum verdienten 6:4 Heimerfolg über Erding

Selber Wölfe - Erding Gladiators 6:4 (1:1,3:2,2:1) Am 28.Spieltag feierte der VER Selb einen 6:4 (1:1; 3:2; 2:1) Heimerfolg über den Tabellenzehnten Erding Gladiators. Ein verdienter Sieg im Hinblick auf…

Auswärtssieg der Jugend

Hart erkämpfte Punkte in Mainfranken Jugend-Landesliga: SG Hassfurt/Schweinfurt - VER Selb 3:5 (1:2; 1:0; 1:3)

Tiefe Trauer beim VER Selb

59jähriger Fan stirbt bei Sonderzugfahrt Der VER Selb und seine ganze Fangemeinde ist tief bestürzt über einen außerordentlich tragischen Zwischenfall, der sich am gestrigen Abend kurz vor der Rückfahrt des…

Selber Wölfe lassen sich von Sonthofener Bulls auf die Hörner nehmen

der komplette Spielbericht zur 1:5 Pleite im Allgäu ERC Sonthofen - Selber Wölfe 5:1 (0:0;1:0;4:1)

Sonderzugfahrt

Eine Schafkopf-Runde mitten in der Disco Es gibt viele Wege, sechs Stunden in einem Zug zu verbringen - wie die Fans des VER Selb zeigen. Einem vergeht das Lachen.

VER-Knaben vergeben zu viele Chancen

Eishockey-Landesliga Knaben VER Selb – EHC Bayreuth 3:6 (2:2; 0:2; 1:2) Die eklatante Abschlussschwäche der Selber Knaben war einer der Gründe der Heimniederlage gegen  den EHC Bayreuth. Während die Gäste…

Letzte Informationen zum 3. Selber Sonderzug nach Sonthofen am 02.01.2015

Die Abfahrts- und Ankunftszeiten: Hof | Abfahrt 11.45 Uhr (Zustieg 20 min voher) | Ankunft 4.28 Uhr Marktredwitz | Abfahrt 12.18 Uhr | Ankunft 3.55 Uhr Sonthofen | Ankunft 17.40…

VER-Schüler bauen die Tabellenführung aus

Knapper 4:3-Erfolg bei Verfolger Germering Nachdem die VER-Schüler in den beiden letzten Wochen den damaligen Tabellenzweiten Bad Wörishofen zweimal besiegen konnten, ging diesmal die Reise zum jetzigen Tabellenzweiten, den Wanderers…

Ein vorzeitiges Silvester-Feuerwerk

VER Selb - EC Bad Tölz 5:3 (4:0,1:1,0:2) Der VER Selb trumpft in der Eishockey-Oberliga gegen den EC Bad Tölz eine halbe Stunde lang groß auf. Erst nach dem 5:0…

Kleinschüler verbessert

Dennoch eindeutiges 0:8 gegen Deggendorf VER-Kleinschüler schlagen sich tapfer gegen Deggendorf VER-Deggendorf 0:8 (0:3/0:4/0:1)

Jugend zuhause ohne Mumm

2:6 gegen Wanderers Germering Jugend-Landesliga: VER Selb - Wanderers Germering 2:6 (1:2; 1:2; 0:2)

Heimpleite für VER-Jugend

1:7-Niederlage gegen Dorfen Jugend-Landesliga: VER Selb - ESC Dorfen 1:7 (1:2; 0:2; 0:3)

Hochverdienter 3:1 Auswärtserfolg des VER Selb in Peiting

gutes Debüt von Neuzugang Dunlop EC Peiting - Selber Wölfe 1:3 (0:2,1:1,0:0)

VER-Schüler übernehmen die Tabellenführung

6:1 Sieg im Wolfsbau beim Spitzenspiel gegen Bad Wörishofen Bereits eine Woche nach dem engen Auswärtssieg in Bad Wörishofen, fand in der NETZSCH-Arena das Rückspiel statt. Die Gäste reisten als…

VER1b verliert gegen clever agierende Amberger mit 4:7

VER1b verliert gegen clever agierende Amberger mit 4:7 Während die 1.Mannschaft des VER Selb zeitgleich beim EHC Freiburg mit 1:8 unterging, musste sich auch die VER1b Mannschaft im heimischen „Wolfsbau“…

Ein Neuer, der ein Bekannter ist

Verteidiger Mark Dunlop verstärkt „Wölfe-Defensive“ Die Verantwortlichen des VER Selb sind auf der Suche nach einer Verstärkung für die Defensive fündig geworden.

Die „Wölfe“ feiern ein Eishockey-Fest

Selber Wölfe - EHC Bayreuth 5:3 (1:0,2:2,2:1) Der VER Selb bezwingt im Oberfrankenderby der Eishockey-Oberliga den EHC Bayreuth mit 5:3. Die knapp 4000 Fans feiern ihre Mannschaft euphorisch. Einige wenige…

An den Anfang scrollen