Saisonauftakt Der 1b. Mannschaft Erfolgreich Abgeschlossen.

Im Auswärtsspiel gegen EHC Straubing am Freitag gelang ein 0:1 Sieg.

Besser als mit einem Auswärtssieg, konnte der Saisonstart in der Landesliga der Selber Wölfe 1b. Mannschaft nicht beginnen. Mit diesem Erfolg war man sogar Tabellenführer in der Liga, da alle anderen Mannschaften erst am Sonntag ihre Spiele absolvierten.
Beide Teams begegneten sich jedenfalls auf Augenhöhe während des gesamten Spielverlaufs, einzig die Chancenverwertung beider Teams ließen die Annahme zu, das dieses Spiel an Dramatik nicht zu überbieten sein würde. Straubing als auch Selb hatten mehrere Male hochkarätige Torchancen auf dem Schläger, nur hatten wohl beide Torhüter einen Sahnetag erwischt.
Tobias Gross war es dann vorbehalten, den einzigen Treffer an diesem Abend für seine Farben zu erzielen. Das dieses Ergebnis aber auch gleichzeitig der Endstand sein würde hätte wohl niemand zu dem Zeitpunkt gedacht. Eine Überragende Teamleistung gegen eine sehr erfahrene Heimmanschaft, so lautet das Fazit an diesem Abend.
Freitag 13.10. um 20:00 gastiert die 1b. in Schweinfurt. Ein schwerer Brocken für die Jungs um Stefan Wegmann, aber mit der richtigen Einstellung, ….wer weiß was Möglich ist.

Aufstellung:
Tor:
Uhrin (Bätge)
Verteidigung:
Schmid / April / T.Roos / Wich / Gimmel
Sturm:
Warkus / Bauer / Lück / Tausend / Hechtfisher / Worotnikow / Winkler / Gross (1/0) / Schlott / Sommerer (0/1)

Strafen:
Straubing: 8 Selb: 16