2018 01 24 Fanstammtisch VER Selb
2018 01 24 Fanstammtisch VER Selb
2018 01 24 Fanstammtisch VER Selb

Diskutieren und Fragen erwünscht – Sonderzug-Trikots kommen unter den Hammer

Die Hauptrunde ist beendet – die Meisterrunde startet am kommenden Freitag. Idealer Zeitpunkt um ein erstes Fazit zu ziehen und auch ein wenig in die Zukunft zu blicken.

Am 24. Januar 2018 gibt es die Gelegenheit dazu – das Fanprojekt Selb e.V. lädt traditionell zu einem Fanstammtisch in die Gaststätte Eisstadion ein.

Ab 19.30 Uhr haben alle Wölfe Fans wieder einmal die Gelegenheit, mit den Vereinsverantwortlichen, Trainer und Spielern über das Erlebte zu sprechen, zu diskutieren und auch gemeinsam einen Ausblick auf den restlichen Eishockeywinter zu werfen.
Neben Trainer Henry Thom hat bislang VER-Geschäftsstellenleiter Peter Pahlen als Diskussionsteilnehmer zugesagt. Welche Spieler nach dem Training noch mit den Fans diskutieren werden, entscheidet sich kurzfristig.

Wölfe-Sonderzug-Trikot – 3, 2, 1 – meins

Aber dieser Fanstammtisch ist anders als die bisherigen. Ab 18.00 Uhr steht in der Gaststätte Eisstadion die große Versteigerung der getragenen Sonderzug-Warm-Up-Trikots der 1. Mannschaft an – alle Trikots unserer Cracks kommen unter den Hammer. Der Erlös geht an den VER-Nachwuchs.
Selbst an diejenigen, die nicht persönlich bei der Versteigerung dabei sein können, aber gerne auf ein Trikot bieten möchten, hat das Fanprojekt Selb e.V. gedacht. Gebotsabgaben können bis 24.01.2018 17.00 Uhr schriftlich an fabian-melzner@web.de oder per WhatsApp an 0151/70603839 gesendet werden.