Fanatics Werden 15 Jahre – Wenn Das Kein Grund Zum Feiern Ist

Fanclub lädt zu einem großen Sommerfest am kommenden Freitag ein

Anlässlich des 15-jährigen Bestehens des Fanclubs feiern die Fanatics 2oo3 Selb am 31. August 2018 ein Sommerfest (Beginn 15:00 Uhr) auf dem ehemaligen VIP-Parkplatz neben der Selber NETZSCH-Arena.

Der ganze Abend im riesigen Festzelt wird musikalisch von einem DJ begleitet und moderiert von den Fanatics-Vorständen Andreas „Hoerman“ Herrmann und Holger Hager. Neben Grußworten von Offiziellen der Selber Wölfe möchten die Fanatics, so wie es aus deren Mitteilung hervorgeht, auch den Coach der ESC Wohnbau Moskitos Essen Frank Gentges kurz zu Wort kommen lassen (Verhandlungen hierzu laufen).

Tombola – tolle Gewinne warten auf die Besucher

Als Highlight des Festes haben die Fanatics-Verantwortlichen eine Tombola organisiert, bei der u.a. eine Wölfe-Saisonkarte, zwei signierte Trikots von Essen und Selb, ein signierter Schläger von Vize-Olympiasieger Frank Hördler und der letzte freie Platz für die 2-Tages-Fahrt nach Hamburg und Berlin verlost werden. Viele weitere “Kleinpreise” und die Möglichkeit, drei Nieten gegen einen Schnaps einzutauschen, machen die Teilnahme zu einem fast sicheren Gewinn!

Kulinarisch wird groß „aufgefahren“

Das Speisenangebot beinhaltet neben den üblichen Bratwürsten, Steaks und Käsekrainern auch Käsestangen, Kuchen am Nachmittag und ein Salatbuffet. Als Highlight gibt es dazu Sauschlegel, die portionsweise serviert werden. Natürlich muss auch niemand auf der Feier verdursten. Neben diversen alkoholfreien Getränken und Kaffee am Nachmittag gibt es natürlich eine Bar mit allerlei Spirituosen, Mischgetränken und Cocktails!

Dazu gibt es bei den Fanatics eine Bierpremiere – erstmalig wird in Selb das Urfass von Arco-Bräu, aus dem Hause des neuen Bierlieferanten der Selber Wölfe, ausgeschenkt.

Selbstverständlich haben sich die Macher der Fanatics auch etwas für den Nachwuchs überlegt. Neben einer Hüpfburg wird es Kinderschminken und Malmöglichkeiten geben – so kommen auch die jüngsten Fans auf ihre Kosten.

Zusätzlich ist geplant, dass ein Nightliner alle Festbesucher kostengünstig zum Fest und später wieder nach Hause bringt. Hierzu erfolgt noch gesonderte Info seitens der Fanatics auf deren Facebook-Seite.

Ein Showtraining der Wölfe von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr rundet das tolle Abendprogramm ab.

Die Fanatics 2oo3 Selb freuen sich auf zahlreichen Besuch.