vs

Ergebnisse

Team1st2nd3rdTSpielausgang
EHC Klostersee0000Niederlage
Selber Wölfe4408Sieg

EHC Klostersee

Position G A PIM SD GS
 00000

Selber Wölfe

# Spieler Position G A PIM SD GS
1Suvelo, MarkoTorhüter00000
6Piwowarczyk, KyleStürmer11000
7Privat: Hördler, DavidStürmer10400
9Privat: Schiener, DennisStürmer10200
11Mudryk, JaredStürmer10000
12Heilman, DanStürmer02200
13Böhringer, BenediktVerteidiger00000
14Meier, NikolausVerteidiger02600
18Gare, LandonStürmer22000
23Geisberger, HerbertStürmer12200
24Schneider, TimVerteidiger00000
44Eickmann, SebastianVerteidiger02000
47Hendrikson, PeterVerteidiger01200
57Privat: Moosberger, AchimStürmer00000
68Pauker, TomStürmer10000
69Maaßen, MichelStürmer00400
72Stark, NikoTorhüter00000
77Roos, TimoVerteidiger01000
80Galvez, MichaelStürmer00000
84Schadewaldt, ChristopherVerteidiger01200
94Botzenhardt, ThomasVerteidiger00000
 Gesamt 8142400

Spielbericht und Vorberichte

Vorbericht und Spielzusammenfassung

Deggendorf und Klostersee die nächsten Pflichtaufgaben für den VER Selb.

Die Wölfe wollen Schwung aus Traumstart mitnehmen. Der VER Selb hat einen perfekten Saisonstart hingelegt – mit Siegen in Bad Tölz und zuhause gegen die hochgehandelten Landshuter wurde gleich zum Auftakt in die neue Runde die maximale Punktausbeute eingefahren. Insbesondere der Heimauftritt gegen den letztjährigen DEL2 Club Landshut, welchen man mit 4:1 für sich entschied, machte Appetit auf mehr. So soll es auch gegen Deggendorf und Klostersee weitergehen.

Zum ganzen Beitrag

Selb schießt sich an die Tabellenspitze

EHC Klostersee vs Selber Wölfe 0:8 (0:4;0:4;0:0)

Zum ganzen Beitrag