Sie sind hier: News > 
19.12.2014 : 11:02 : +0100

News

VER Selb stellt Weichen frühzeitig: TOP-Goalie Marko Suvelo verlängert bis 2015!

Das Rätsel, wer auch künftig mit der Rückennummer 1 zwischen den Pfosten des VER Selb stehen wird, ist frühzeitig gelöst.

Marko Suvelo, die „finnische Wand“, bleibt zwei weitere Jahre bei den „Wölfen“ und verlängerte somit seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bis 2015.

Damit konnte die mit Abstand wichtigste Schlüsselposition im Team besetzt werden, Erleichterung bei Vorstand und Trainer, als die Unterschrift unter dem Vertrag vorlag.

Der 37jährige zählt zu den besten Goalies der gesamten Oberliga und ist/war ein Garant für die bisherige Erfolgssaison des VER Selb.

Auch zahlreiche andere Vereine u.a. Spitzenclubs aus der Oberliga West buhlten um die Dienste von Marko Suvelo, der sich aber in Selb pudelwohl fühlt und weiter mit den „Wölfen“ Großes erreichen will.

Ob auf dem Eis oder auch abseits davon – der sympathische Finne überzeugt stets durch sein ruhiges und souveränes Auftreten und ist innerhalb der Mannschaft als Führungsspieler anerkannt und geachtet.

Der am 31. Oktober 1975 in Riihimäki (Finnland) geborene Suvelo wechselte vor der Saison mit der Erfahrung von 411 Bundesligaspielen in die Porzellanstadt. Vereine wie Bremerhaven, Crimmitschau, Bietigheim, Bad Tölz, Schwenningen, Leipzig, Berlin oder Heilbronn gehörten zu seinen bisherigen Deutschlandstationen.

Marko Suvelo wird auch weiterhin als Torwarttrainer im Nachwuchsbereich des VER Selb tätig sein und seine große Erfahrung an die „Nachwuchs-Wölfe“ weitergeben.

21.02.2013 19:42 Alter: 2 Jahre

Von: U. Dutkiewicz